Wellion MICRO-PUMP
kleine, leichte, schlauchlose Insulinpumpe -
genießen Sie die Freiheit

    Wellion MICRO-PUMP

    Wellion MICRO-PUMP Insulinpumpe

    Die schlauchlose, kleine und sehr leichte Insulinpumpe mit integriertem Blutzuckermessgerät

     

     

    Die schlauchlose Pumpe ist klein, sehr leicht und kann durchgehend bis zu 3 Tage Insulin abgeben (dann müssen das Reservoir und das Infusionsset gewechselt werden). Wenn Sie eine Insulinpumpe verwenden, können Sie ihr Leben in vollen Zügen genießen und haben mehr Freiheit sich zu bewegen, zu schlafen, zu spielen oder Sport zu treiben.

    Schlauchlos für volle Freiheit
    Genießen Sie die volle Bewegungsfreiheit, ohne Einschränkungen bei der Kleiderwahl oder beim Sport, da die Wellion MICRO-PUMP keinen Schlauch für das Infusionsset benötigt. Stellen Sie Ihren Bolus, die Basalrate und andere Funktionen über den PDA (Portabler Diabetes Assistent) ein, ohne die Pumpe zur Hand zu nehmen.

    Blutzuckermessen direkt am PDA
    Mit dem integrierten Blutzuckermessgerät messen Sie mit den Wellion MICRO Blutzuckerteststreifen direkt am PDA ihren Blutzuckerwert, der mit einem Marker gespeichert werden kann (vor/nach körperlicher Betätigung, vor/nach dem Essen). Ob integriert gemessen oder manuell eingegeben, die gespeicherten Blutzuckerwerte können mit dem Bolusrechner verwendet werden. Mit der Auswurftaste an der Rückseite des PDA kann der benutzte Teststreifen angenehm entsorgt werden.

    Bolusrechner
    Der PDA enthalt einen leistungsstarken Bolusrechner, der eine Bolusmenge basierend auf Ihrer Eingabe vorschlagen kann. Sobald die Einstellungen konfiguriert sind, kann der Bolusrechner einen Vorschlag für die Bolusmenge machen, nachdem Sie Ihren Blutzuckerspiegel getestet und die Menge der Kohlenhydrate eingegeben haben, die Sie essen werden. Der Bolusrechner kann auch die Insulinmenge berücksichtigen, die derzeit in Ihrem Körper aktiv ist, und die vorgeschlagene Bolusmenge korrigieren.

    (Der Bolusrechner berücksichtigt folgende Informationen: aktueller Blutzuckerspiegel, Blutzuckerspiegel-Zielwert, Kohlenhydratverhältnis, Kohlenhydrataufnahme, Insulinsensitivitätsfaktor, negative Korrektur, aktive Insulinzeit.)

     

    Schnell-Bolus
    Wenn der PDA vergessen wurde oder gerade nicht in Reichweite ist, können Sie einfach die Schnellbolus-Taste der Pumpe verwenden.

    Genaue Dosierung
    Die Dosierung des Bolus und der Basalrate kann in kleinen Schritten (beginnend bei 0,025 U) erfolgen.

    Immer sofort informiert
    Das System verwendet Ton-, Licht- und Vibrations-Alarme, um Sie über wichtige Ereignisse, die die Pumpe betreffen, zu informieren. Zusätzlich können weitere Informationen dem PDA-Display entnommen werden.

     

    Hoher Tragekomfort

    Datenmanagement

    Benutzerfreundlicher PDA

    72-stündige Insulinabgabe

    Flexible Lebensweise

    Ton-, Licht- und Vibrations-Alarme

    Schlauchlos

    Sicher und zuverlässig

    Weniger Injektionen nötig

    7 Basalprofile möglich

    Jedes Basalprofil bietet jeweils 48 Zeitabschnitten

    Maximale Basalrate per Std: 35U

    Reservoir-Kapazität 2ml

    Bolus-Rechner am PDA

    Verlängerter Bolus möglich (ein Teil sofort, Rest verteilt)

    Maximale Bolusmenge: 35U

    Kleinste Bolusmenge: 0,025U

    Blutzuckermessen am PDA mit nur 0,5μl Blut

    Blutzuckermessen am PDA in nur 5 Sekunden

     

     

    PUMPENBASIS

    • Einwegartikel
    • Dehnbar
    • Atmungsaktiv

    KANÜLE

    • 90° Soft Kanüle
    • 6mm / 9mm Länge
    • Einzigartiges Design

    Zuerst mit
    Alkoholtupfer
    desinfizieren

    Mögliche Infusionsstellen:
    Bauch, Oberarm, Hüfte,
    Innenseite der Oberschenkel,
    Unterer Rückenbereich