Wellion MICRO-PUMP
kleine, leichte, schlauchlose Insulinpumpe -
Ich genieße mein Leben

    Wellion MICRO-PUMP Insulinpumpe

    Die schlauchlose, kleine und sehr leichte Insulinpumpe mit integriertem Blutzuckermessgerät (am PDA)

     

    Technologie soll das Leben vereinfachen, nicht komplizierter machen. Sie gehen Ihren Weg und können mit der Wellion MICRO-PUMP Insulinpumpe einen flexiblen Lebensstil beibehalten. Dazu wurde bei der Wellion MICRO-PUMP großer Wert darauf gelegt, dass sie einfach zu erlernen und zu bedienen ist. Bei niedrigerem Insulinbedarf oder höherem Bedarf können Sie in der Situation die Abgabe der Pumpe fein abstimmen. Aufbauend auf die Empfehlungen Ihres medizinischen Betreuungsteams können Sie das Insulin perfekt an Ihren Tagesablauf und Ihre Aktivitäten anpassen. Es besteht keine Notwendigkeit mehr, Ihr Leben an ein starres Spritz- und Essschema abzustimmen.

     

    Freiheit

    • die Pumpe ist sehr klein, leicht und diskret

    • essen und schlafen - wann und wieviel für Sie gut ist

    • entscheiden Sie spontan Ihre Aktivitäten und die Pumpe passt sich an

    • wählen Sie Ihre Kleidung nach Lust und Laune - mit der flachen, schlauchlosen Wellion MICRO-PUMP geht das

    • da die Pumpe, das Infusionsset und das Reservoir eine Einheit bilden und ohne Schlauch auskommen, haben Sie jederzeit die volle Bewegungsfreiheit

    • das Blutzuckermessgerät ist direkt im PDA integriert, so haben Sie es immer dabei

     

    Lebensqualität

    • die Wellion MICRO-PUMP ist klein, diskret und unauffällig im Gebrauch

    • die Pumpe kann durchgehend bis zu 3 Tage Insulin abgeben - so passt sich die Pumpe Ihrem Alltag an (nicht umgekehrt)

    • mit dem PDA können Sie einen Bolus lautlos absetzen, Blutzucker messen, die Pumpe steuern und alle Parameter jederzeit einsehen

    • die Wellion MICRO-PUMP ist spritzwassergeschützt

     

    Nachhaltigkeit

    • der Akku der Wellion MICRO-PUMP und des PDA sind wiederaufladbar (ein Zweitakku für Ihre Pumpe ist im Starterkit enthalten)

    • um Ressourcen zu schonen müssen nur das Infusionsset und Reservoir rund alle 3 Tage gewechselt werden

    • die Pumpe selbst ist langlebig und wird immer wieder verwendet, ersetzen Sie das Reservoir nur wenn es leer ist (kein Insulinverlust)

    • entfernen Sie mit einem einfachen Klick die Pumpe von der Basis für Wassersport (die Pumpe mit dem enthaltenen Restinsulin muss nicht weggeworfen werden)

       

     

    Hoher Tragekomfort

    Datenmanagement

    Benutzerfreundlicher PDA

    72-stündige Insulinabgabe

    Flexible Lebensweise

    Ton-, Licht- und Vibrations-Alarme

    Schlauchlos

    Sicher und zuverlässig

    Weniger Injektionen nötig

    7 individuelle Basalprofile möglich

    Jedes Basalprofil bietet jeweils 48 Zeitabschnitten

    Maximale Basalrate per Std: 35U

    Reservoir-Kapazität 2ml

    Bolus-Rechner am PDA

    Verlängerter Bolus möglich (ein Teil sofort, Rest verteilt)

    Maximale Bolusmenge: 35U

    Kleinste Bolusmenge: 0,025U

    Blutzuckermessen am PDA mit nur 0,5μl Blut

    Blutzuckermessen am PDA in nur 5 Sekunden

     

     

     

     

     

     

    Die schlauchlose Wellion MICRO-PUMP Insulinpumpe ist klein, sehr leicht und kann durchgehend bis zu 3 Tage Insulin abgeben (erst dann müssen das Reservoir und das Infusionsset gewechselt werden).

    Verwenden Sie eine schlauchlose Insulinpumpe, wenn Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen wollen, und mehr Freiheit möchten sich zu bewegen, zu schlafen, zu spielen oder Sport zu treiben. Die minimale Basalrate erlaubt ein individuelles „Feintuning“ der Insulinabgabe.

     

     

     

     

     

    Schlauchlos für volle Freiheit

    Genießen Sie die volle Bewegungsfreiheit, ohne Einschränkungen bei der Kleiderwahl oder beim Sport, da die Wellion MICRO-PUMP keinen Schlauch für das Infusionsset benötigt. Den Bolus, die Basalrate und andere Funktionen stellen Sie komfortabel über den PDA (Portabler Diabetes Assistent) ein, ohne die Pumpe zur Hand zu nehmen. Die Wellion MICRO-PUMP kann an verschiedenen Körperstellen getragen werden (z.B. Bauch, Oberarm, Oberschenkel, unterer Rücken).

    Blutzuckermessen direkt am PDA

    Messen Sie mit den Wellion MICRO Blutzuckerteststreifen direkt am PDA Ihren Blutzucker, der optional mit einem Marker gespeichert werden kann (vor/nach körperlicher Betätigung, vor/nach dem Essen). Ob integriert gemessen oder manuell eingegeben, Ihre gespeicherten Blutzuckerwerte können mit dem Bolusrechner weiterverwendet werden. Und mit der Auswurftaste an der Rückseite des PDA können benutzte Teststreifen angenehm entsorgt werden.

    Bolusrechner

    Der Pumpen-PDA enthält einen leistungsstarken Bolusrechner, der eine Bolusmenge basierend auf Ihrer Eingabe vorschlagen kann. Sobald die Einstellungen konfiguriert sind, kann der Bolusrechner einen Vorschlag für die Bolusmenge machen, nachdem Sie Ihren Blutzuckerspiegel getestet und die Menge der Kohlenhydrate eingegeben haben, die Sie essen werden. Der Bolusrechner kann auch die Insulinmenge berücksichtigen, die gerade in Ihrem Körper aktiv ist, und korrigiert die vorgeschlagene Bolusmenge.

    (Der Bolusrechner berücksichtigt folgende Informationen: aktueller Blutzuckerspiegel, Blutzuckerspiegel-Zielwert, Kohlenhydratverhältnis, Kohlenhydrataufnahme, Insulinsensitivitätsfaktor, negative Korrektur, aktive Insulinzeit. Sprechen Sie diese Faktoren mit Ihrem medizinischen Betreuungsteam ab.)

     

     

    Basalrate temporär senken

    Kurzfristige temporäre Absenkung der Basalrate zB während anstrengender körperlicher Betätigung.

    Verlängerter Bolus

    Ein verlängerter Bolus mit sofort verfügbarem Anteil ist ein Bolus, der in zwei Stufen verabreicht wird - eine Menge sofort und der Rest über einen längeren Zeitraum. Optimal zB bei Mahlzeiten mit schnell und langsam absorbierten Kohlenhydraten wie Fastfood.

    7 individuelle Basalprofile

    Die Pumpe bietet eine Option zur schnellen Einrichtung von 7 individuellen Basalprofilen. Durch Eingabe des gesamten täglichen Basalinsulins und Auswahl eines Zeitraums von 6 oder 24
    Stunden kann der PDA automatisch ein Basalprofil erstellen. So passt sich die Pumpe an Ihr Leben an. Legen Sie sich schon vorab verschiedene Profile an zB für Krankheit, sitzende Tätigkeit wie ein Tag am Computer, Tag mit viel Bewegung beispielsweise Wandern/Radfahren am Wochende, oder andere typische Situationen Ihres Alltags.

     

     

    Schnell-Bolus
    Wenn Sie Ihren PDA vergessen haben, oder ihn nicht aus der Tasche holen möchten, können Sie ganz komfortabel einen Schnellbolus abgeben - direkt durch Tastendruck an der Pumpe mit hörbarem Feedback zur sicheren Insulinabgabe. Alternativ kann der Schnellbolus lautlos über den PDA abgesetzt werden.

    Genaue Dosierung
    Die Dosierung des Bolus und der Basalrate können Sie in kleinen Schritten (beginnend bei 0,025 U) einstellen.

    Immer sofort informiert
    Das System verwendet Ton-, Licht- und Vibrations-Alarme, um Sie über wichtige Ereignisse, die die Pumpe betreffen, zu informieren. Zusätzlich können Sie alle Informationen auf dem PDA-Display nachlesen.

     

     

     

    Sie haben Fragen oder möchten Unterstützung bei der Verordnung für Ihre Wellion MICRO-PUMP?

    Wir sind gerne für Sie da.

    office@medtrust.at    oder   02626/64190

    Fordern Sie gerne Informationsmaterial über unser Kontaktformular an.